Die Beratungsstelle richtet sich an Menschen mit einer geistigen, körperlichen oder mehrfachen Behinderung, beziehungsweise psychischen Erkrankung.

 

Ergänzend hierzu beraten und unterstützen wir Angehörige und gesetzliche BetreuerInnen.

Das Beratungsangebot steht zudem allen interessierten BürgerInnen der Stadt und des Landkreises Amberg-Sulzbach offen. Eine Zugehörigkeit zur Lebenshilfe muss nicht vorhanden sein.

 

Suche
Service

Aktuelle Themen

Derzeit sind keine Termine eingetragen.