Wer betreut und fördert Ihr Kind?

Berufsgruppen

Verschiedene Berufsgruppen sind an den Angeboten der Frühförderung beteiligt:
Psychologinnen und Psychologen
Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen
Heilpädagoginnen und Heilpädagogen
Erzieherinnen und Erzieher mit Zusatzqualifikation
Therapeutinnen und Therapeuten aus den Bereichen Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie
Lehrkräfte für Sonderpädagogik
beratende Ärzte

Der interdisziplinäre Austausch findet regelmäßig im wöchentlichen Team statt.
Der kontinuierliche Besuch von Fortbildungen ermöglicht uns, Wissen ständig zu aktualisieren und zu erweitern.

Zusatzqualifikationen

Die Vielzahl der Zusatzqualifikationen unserer Mitarbeiter ermöglicht es uns, für jedes Kind ein seinen Bedürfnissen entsprechendes Förderangebot bereit zu halten. Neben den herkömmlichen Therapieformen verfügen wir über spezifisches Wissen in folgenden Bereichen:

  • ADS/ADHS Therapie
  • Autismus Frühtherapie
  • Baby- und Kindermassage
  • Bobath
  • Cranio-Sacrale Therapie
  • EFFEKT - Entwicklungsförderung in Familien
  • Entwicklungspsychologische Beratung
  • Ernährungsberatung für Kinder
  • Frühförderschwimmen
  • Händigkeitsdiagnostik
  • Manuelle Therapie
  • Marburger Konzentrationstraining
  • McGuiness
  • Neuromotorische Kontrolle nach Dr. Brondo
  • Padovan
  • PEKiP
  • Pörnbacher
  • Psychomotorik
  • SAFE (Sichere Ausbildung für Eltern)
  • Sensorische Integrationstherapie
  • Systemische Beratung
  • Unterstützte Kommunikation
  • Vojta
  • Zollinger
Kooperationspartner

Folgende Kooperationspartner unterstützen uns und ergänzen unsere Angebote:

 

 

 

Suche
Service