Das Leitbild des Heilpädagogischen Zentrums Amberg

Aufgabe

Die Aufgabe des Heilpädagogischen Zentrums ist es, Kinder und Jugendliche im Rahmen ihrer individuellen Möglichkeiten zu

  • selbstbewussten,
  • selbstständigen,
  • sozial kompetenten

Persönlichkeiten zu erziehen, die um ihre Fähigkeiten, Stärken und Schwächen wissen, für sich und andere Verantwortung übernehmen und gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilhaben.

Einleitung

Das Leitbild des Heilpädagogischen Zentrums Amberg zeigt den Betrachtern alle wesentlichen Aspekte, die die Arbeit in diesem Haus prägen. Im Mittelpunkt des Leitbildes stehen unser Menschenbild und unsere Haltungen.

Wir wollen in unserem Sprechen, Denken und Handeln bewusst und achtsam miteinander umgehen. Ausgangspunkt dafür ist eine positive, unvoreingenommene Grundhaltung, die jeden Tag neu die Fähigkeiten des Anderen in den Blick nimmt.

An diesem Leitbild orientieren sich Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und deren Eltern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bereiche Frühförderung, Schulvorbereitende Einrichtung, Schule, Tagesstätte, Therapie, Offene Behindertenarbeit, Hauswirtschaft, Fahrdienst, Geschäftsstelle, Hausmeisterei und andere Fachkräfte.

Leitbild als pdf-Datei zum Download


 

Suche
Service

Aktuelle Themen

Derzeit sind keine Termine eingetragen.